Freitag, 16. März 2018

Rege Beteiligung an Informatik-Wettbewerben

geschrieben von 

Der Schülerwettbewerb "Informatik-Biber" erfreut sich auch an unserer Schule zunehmender Beliebtheit.

Am aktuellen Wettbewerb nahmen 48 Schülerinnen und Schüler des Lise-Meitner-Gymnasiums teil, womit wir anteilsmäßig leicht über dem Landesschnitt von Rheinland-Pfalz liegen.
Bundesweit traten mehr als 340 Tausend Schülerinnen und Schüler an.

Die besten zwei Prozent der Teilnehmer erhielten einen 1. Preis (einen Sportbeutel in der Sekundarstufe I bzw. einen USB-Stick in der Sekundarstufe II), bis zu vier Prozent einen 2. Preis (einen Kugelschreiber). Einen 3. Rang (ohne Sachpreis) erreichten Schülerinnen
und Schüler, die zu den besten Drittel aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer gehören. Zudem wurde allen Teilnehmerinnen und Teilnehmerneine Teilnahmeurkunde ausgehändigt.

In einer kurzen Feierstunde bedankte sich Schulleiter Martin S torck bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihren Einsatz beim Wettbewerbund gratulierte den Preisträgerinnen und Preisträgern zu ihrenhervorragenden Leistungen.

Fünf Schüler nahmen als Team zusätzlich an der 1. Runde des Bundeswettbewerbs Informatik teil und konnten mit ihren Lösungen überzeugen, die mit einem 1. Preis ausgezeichnet wurden. Neben einer Urkunde erhielten die Schüler ein originelles Lesezeichen. Schulleiter
Storck gratulierte auch diesen fünf Schülern herzlichst und bedankte sich für ihr besonderes Engagement. Für die zweite Runde, welche als Einzelwettbewerb ausgetragen wird, wünschte Herr Storck viel Erfolg.

Die Preisträger:

Informatik-Biber, 1. Preis:
Benedikt Müller (6a), Lars Boller (8b), Tim Schneider (11E1)

Informatik-Biber, 2. Preis:
Lars Hurst (8c), Andreas Wacker (11E1)

Informatik-Biber, 3. Rang:
Antonios Schinarakis (7d), Finn Hannon (8c), Luis Helbig (8c), NicoMatte (8c), Marlon Pfeffer (8c), Nils Rohrbacher (8c), Ferdinand Leonhardt (9a), Simon Stumpf (9a), Leon Bonakdar Sakhi (11Bi1), Luca Keller (11E1), Jona Krämer (11Ek1), Leon Selig (11E1), Fabian von der Warth (11E1)

1. Runde Bundeswettbewerb Informatik (als Team):
Lukas Fausten (10), Leo Jung (11E1), Jan Pfenning (11E1), Leon Selig (11E1), Fabian von der Warth (11E1)

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern herzlichen Dank für ihr Mitwirken und viel Erfolg bei den weiteren Wettbewerben!

Aktuelle Seite: Start Aktuell Informationen & Berichte Rege Beteiligung an Informatik-Wettbewerben